​​​​Bleibe gesund durch Atmen, Ernährung und Kälteexposition

Stoffwechsel, Immunsystem und Energie in neue Sphären heben mit
Atmung, Ernährung, Kältetraining und natürlich Mindmanagement 🙂

Termin:
28. bis 30. Oktober 2022 - 3 Tage mit viel Fokus auf deinen Körper.

Ort: Strandhotel Weissensee

Trainerinnen:

  • Sonja Flandorfer (Trainerin für Atem-, Kälte- und Mindmanagement)
  • Stefanie Aigner (Ernährungswissenschaftlerin)

3 unvergessliche Tage mit:

>> Verschiedensten Atemtechniken inkl. Theorie

>> Spiele mit der Kälte

>> Selbstvertrauen aufbauen mit Mindmanagement

>> Lerne das "Geheimnis des Stoffwechsels" kennen

>> Erfahre, wie dein Immunsystem mit Ernährung/Nährstoffen unterstützt wird

>> Erfahre, wie du Energie durch Entgiftung gewinnst

>> Viel Spaß und coole Tage. 😉

Und das alles zu einem Preis von nur € 597,--

Du lernst an diesem Wochenende dich zu 100% auf deinen Körper zu fokussieren, dich zu spüren, dein Immunsystem zu stärken, dir selbst (noch mehr) zu vertrauen und alles im Einklang mit deinem Atem. Du wirst danach ausgeglichener und fokussierter auch im Alltag sein.


An diesem Wochenende wirst du:

1. Atmen
Du lernst die Theorie hinter verschiedensten Atemtechniken und wirst diese auch in der Praxis ausprobieren und ihre Wirkung direkt spüren.

Dafür bitte mitnehmen:

  • Bequeme Kleidung wie z.B. Jogger, lockerer Pulli
  • Warme Socken
  • Ev. Hausschlapfen
  • Eigene Matte, falls gewünscht (Matten vorhanden)
  • Handtuch zum Drauflegen
  • Dünne Decke fürs Atmen
  • Taschentücher

2. Ernährung
Freu dich auf spannende Themen:
Wir gehen dem "Geheimnis des Stoffwechsels" nach und du erfährst, welche Faktoren ihn lenken und was du tun kannst, um Körperfett besser zu verbrennen, Müdigkeit loszuwerden und den Hormonhaushalt in Einklang zu bringen.
Du erfährst auch, wie du dein Immunsystem mit Ernährung und Nährstoffen unterstützst und dank richtiger Entgiftung neue Energie und Frische gewinnst.

Dafür bitte mitnehmen:

  • Deine Fragen zu Ernährung
  • Wenn du möchtest ein Blutbild um ev. Mängel zu erkennen und zu besprechen

Wir sind in einem vegetarisch/veganen Hotel mit einem Spitzenkoch aus Bayern und werden dort gemeinsam ganz bewusst essen und die Wirkungen einzelner Speisen besprechen. 

3. Kälteexposition
Spüre die Kraft der Kälte, lerne die gesundheitlichen und mentalen Wirkungen der Kälte kennen,
hab Spaß und Vertrauen und bleib cool. 😉

Dafür bitte mitnehmen:

  • Badebekleidung
  • Ev. Neoprenschuhe (Link)
  • Kurze Hose
  • T-shirt
  • mind. 2 Handtücher
  • Warme Jacke
  • Warme Pullis
  • Lange Hosen
  • Haube (Mütze), ev. sogar 2 Stück!
  • Offenheit für Neues 😉

Aufgrund von 56 Bewertungen.
Krista Gilda Kerner
Krista Gilda Kerner
2022-06-28
Der WHM-Fundamentals Workshop mit Sonja war der Hit schlechthin. Sie ist nicht nur eine ausgesprochen geniale Instruktorin, sondern ein Mensch mit einem riesengroßen Herz. Sie leitet den Workshop mit unglaublich viel Gefühl für jede/n einzelnen und die ganze Gruppe. Und sie gibt unglaublich viel Sicherheit, die es leicht macht, sich voll und ganz einzulassen.
Blanka Wlasitsch
Blanka Wlasitsch
2022-04-06
It was sooo good! Best instructor with a kind heart and really attentive.
Stefan Potyka
Stefan Potyka
2022-04-03
Ein tolles Erlebnis, der Fundamentals Workshop.
Gerhard M
Gerhard M
2022-03-28
Habe den Fundamentals und Advanced Workshop besucht und kann es nur jedem empfehlen, auch wenn er noch so eine Frostbeule ist.... ;o) Bei mir gehört seit dem nicht nur mehr die kalte Dusche dazu, sondern mindestens einmal pro Woche ein kalter See. ...und was die Atemtechnik bewirkt ist einfach unglaublich! Wie schon mehrfach geschrieben, ein unvergessliches und wirklich tolles Erlebnis, dank der perfekten (An)Leitung und von Sonja.
Dirk White Wolf Rituals
Dirk White Wolf Rituals
2022-03-16
11.3.2022 – 13.3.2022 Wim Hof Method Advanced Weekend Seminar Ich habe zum wiederholten Mal an einem Seminar von Sonja Flandorfer teilgenommen – es war wieder mal eine einzigartige Erfahrung. Viele Übungen in der Kälte, viele Atemsessions – also alles was das Herz eines Wim Hof Method-Fans begehrt. Wie kaum ein anderer Seminarleiter vermittelt Sonja, dass ein Seminar ein Spiegel für das Leben ist. Die Erfahrungen, die du im Seminar machst, kannst du 1-1 auf das Leben umlegen. Eine Übung hat mir gezeigt, wie schön das Ergebnis ist, wenn ich genau den richtigen Moment abwarte, bevor ich handle. Eine andere Übung hat gezeigt, was es wirklich bedeutet zu vertrauen. Das alles funktioniert „streng“ nach einem Motto von Wim Hof: „feeling is understanding“. Bei den Seminaren von Sonja lernt nicht nur dein Kopf, sondern dein ganzes Wesen – und dann sitzen die Lektionen erst richtig. Als „Wiederholungstäter“ habe ich einige zusätzlichen Aufgaben bekommen: Sonja passt das Programm immer an den einzelnen Teilnehmern an, damit jeder aus seiner Komfortzone gelockt wird. Meine Zusatzaufgaben haben mir eine neue Sichtweise auf die Atmungsübungen gezeigt, und das Ergebnis bereichert mein Leben sehr. Wenn du in die Kälte einsteigen willst, empfehle ich Sonja vom ganzen Herzen. Eine kleine „Warnung“: die Reise in die Kälte kann unter ihre Führung viel spannender und erfüllender werden als du am Anfang glaubst 🙂
Caroline Cermak
Caroline Cermak
2022-03-15
11. - 13.03.22 Wim Hof Advanced Weekend Fazit: Ich bin tief berührt von mir selbst, ich habe ein ganz neues Körpergefühl, ich kann endlich von Herzen sagen, dass ich mich liebe! Ich kann dieses Seminar nur jedem und jeder wärmstens empfehlen! 🙂 Ich bin immer wieder erstaunt und überrascht, was so einfache Dinge wie Kälte und bewusstes Atmen bewirken können! Was soll ich sagen! Es war genial, nein, das ist ganz und gar nicht zu viel versprochen. Ich habe wirklich schon sehr viel Selbsterfahrung gemacht, aber nichts hat mich so weit gebracht, wie Atem- und Kältetraining bei Sonja Flandorfer. Vertrauen und Hingabe, im Hier und Jetzt sein, Fokus halten. Vertrauen in den eigenen Körper, in die Gruppe, in das Leben, in die Leitung, in die Weisheit der Natur, in die eigenen (Führungs)-Fähigkeiten. So viel Lernen an drei Tagen. Einfach nur phantastisch. Fast nur Praxis, denn man lernt am besten mit dem Körper selbst. Großartige Leute, die zusammen scheinbar Unmögliches möglich machen! Danke für diese Entwicklungsmöglichkeiten! 29.02.2020: ein besonderes Datum für meinen 1. WIM-HOF-Fundamental Workshop bei der coolsten Frau Österreichs. Nach meinen Erfahrungen steht und fällt der Erfolg eines Workshops mit der Trainerin oder dem Trainer. Sonja macht das großartig. Sie ist authentisch, humorvoll, direkt, ehrlich und klar. Sie hat das "Inner Fire" verinnerlicht, sprüht vor Begeisterung und Motivation. Das steckt an, das steckt mich an, langfristig weiterzumachen. Das ist ihre Magie. Denn meine größte Herausforderung ist nicht die Atemtechnik oder das Eisbad, sondern die Disziplin, danach dran zu bleiben. Die Kälte und die Atemtechnik in den Alltag einbauen, zur Gewohnheit werden lassen. Sie ist einer der wenigen Menschen, wo ich sofort Vertrauen gehabt habe. Sie gibt Sicherheit und zeigt, dass sie daran glaubt, dass jeder oder jede das Eisbad schaffen kann. Der Kurs selbst ist gut aufgebaut, klar strukturiert und professionell vorbereitet. Dennoch auf das Wesentliche reduziert, viel Praxis, wenig Theorie. So mag ich das. Verinnerlichen ist das Zauberwort. Der Körper lernt am besten durch das Tun selbst. Die praktische Anleitung ist klar und deutlich, von der Intensität an die Bedürfnisse der Gruppe angepasst, es wird auch auf den Einzelnen eingegangen, viele Fragen bereits vor Ort beantwortet. Das Eisbad ist der Höhepunkt oder diesmal auch der schöne Neufelder See. ich bin von meiner körperlichen und mentalen Leistungsfähigkeit mal wieder total überrascht - das motiviert mich zusätzlich. Fazit: ich bleibe dran und komme wieder. 🙂 Mein Wecker läutet jetzt bereits 15 min früher, um noch Zeit fürs Atmen zu haben. Das hat bisher vor ihr noch niemand bei mir bewirkt.
Sanda Loncar
Sanda Loncar
2022-02-23
Habe an dem Wim Hof Fundamentals Workshop von der Sonja teilgenommen. Sonja hat uns sehr professionell und sicher in die Welt der Kälte eingeführt. Ich hatte volles Vertrauen in sie und habe von dem Workshop extrem profitiert. Es ist auf jeden Fall empfehlenswert!
Christian Kolb
Christian Kolb
2022-02-21
Wir hatten ein unvergessliches Wochenende mit Sonja am Weissensee. Der komplette Kurs war perfekt organisiert. Jeder oder jede erreicht dank ihrer Erfahrung das Ziel. Ändere Dein Mindset, sprenge dein Grenzen: Bei einem Wim Hof Seminar mit Sonja kann man es erleben. Es funktioniert 🤩

Wichtige Zusatzinfo:

An diesem Wochenende geht trotz allem Spaß und trotz Gaudi immer die Sicherheit vor.

Unseren Anweisungen sind zu 100% Folge zu leisten. Ich weiß, das klingt jetzt ein wenig streng, ABER ich werde mir das Recht vorbehalten, wenn sich irgendwer nicht an meine Anweisungen hält, ihn oder sie vom Kurs auszuschließen. Die Kälte ist ein wunderbarer Freund, gesund und wir können viel von ihr lernen. Klare Regeln geben aber auch Sicherheit und genau die bieten wir dir.

Unser Ego ist stark und wenn dieses in der Kälte zu stark wird, kann sie auch gefährlich werden (Unterkühlung). Genau deswegen steht die Sicherheit jedes Einzelnen an erster Stelle.

Fotos und Videos:
An diesem Wochenende wird das Handy zum größten Teil zur Seite gelegt, da der Fokus komplett bei dir liegt. Wir werden Fotos und Videos für dich machen und dir diese dann kostenlos zur Verfügung stellen.

ACHTUNG: Bitte nur teilnehmen, wenn Fotos und Videos, die dann online gestellt werden, für dich OK sind.

Wer sind wir?

Mag. STEFANIE AIGNER

ERNÄHRUNGSWISSENSCHAFTLERIN (SPORT-)ERNÄHRUNGSBERATERIN

Persönlich abgestimmte Ernährung ist ein Zentralschlüssel zu Gesundheit, richtig guter Energie und einem tollen Körpergefühl. Dieser Fakt begeistert meine Kund:innen und mich jeden Tag aufs Neue.
Ich freue mich echt sehr darauf, spannende Infos weiterzugeben, aus der Praxis zu erzählen und Fragen zu beantworten.

Dipl.-Päd. SONJA FLANDORFER

WIM HOF INSTRUKTORIN – LEVEL 2
KÄLTE- und MINDMANAGEMENT TRAINERIN

Ich war die erste weibliche Wim Hof Instruktorin Österreichs und liebe das Thema Mind Management. Die Verbindung Mind Management und Kälte lässt dich erkennen, was du alles wirklich kannst. Vertrauen in unseren Körper und in uns selbst spielt bei meiner Arbeit eine sehr große Rolle.
"Commitment - Trust" ist mein Motto.

Gesundheitliche Voraussetzungen:

Bei Herzproblemen, Nierenversagen, viel zu hohem Blutdruck, Nesselsucht, Migräne, Raynaud Syndrom Typ I, Panikstörungen und nach OPs frage bitte vorher deinen Arzt, ob du Atem- und Kältetraining machen darfst. Nicht empfohlen sind diese Tage für Menschen mit Epilepsie, Raynaud Syndrom Typ II oder für Schwangere.

Was du bekommst:

  • 3 Tage exkl. Übernachtung
  • Leihmatten
  • Block und Kugelschreiber
  • Viel Fokus auf deinen Körper
  • Ernährungstipps
  • Infos zu Ernährungstrends
  • Atemtraining
  • Kältetraining
  • Raum für eigenen Fragen
  • Eisschwimmtraining
  • Spielen und Spaß in der Kälte
  • Exklusives Ambiente
  • Mind Management

Dein Beitrag:

€ 597,--

(inkl. 20% MwSt.)

Kostenpflichtig anmelden unter
anmeldung@keep-on-cooling.com
(beachte bitte unsere AGB)

Noch Fragen dazu?

Ruf bitte einfach an unter: +43 677 620 82266 oder schreib ein Email an info@keep-on-cooling.com
Fragen zu den Ernährungsthemen? Bitte rufe Stefanie Aigner unter +43 660 7147410
und/oder besuche ihre Homepage: https://www.essquisit.at/

Details zu den genauen An- und Abreisezeiten erhältst du ca. eine Woche vor der Veranstaltung per Email.

Häufig gestellte Fragen

Wann bekomme ich die genauen An- und Abreisezeiten mitgeteilt?

Die genauen An- und Abreisezeiten erhältst du ca. eine Woche vor der Veranstaltung per Email zugesendet.

Wie funktioniert das mit dem Hotel?

Das Hotel ist im Preis nicht inkludiert. Du bist selbstständig für die Buchung des Hotels verantwortlich.
Preis Hotel: ab € 120,--/Person im Doppelzimmer (EZ € 140) im 1. vegetarischen 4*Strandhotel am Weissensee in Kärnten. Ortstaxe und Mobilitätsabgabe extra.  

Im Hotelpreis enthalten:

  • Entspannte Nachtruhe in exklusiven elektrosmogreduzierten Wohlfühlzimmern
  • Halbpension mit reichhaltigem Frühstücksbuffet und 4-gängiges vegan-vegetarisches Abendmenü aus 100% biologischen Zutaten
  • Badekorb mit Bademantel, Handtücher & Slipper
  • Sauna von 10-20 Uhr im See-Spa
  • Anreise: Abholung vom Bahnhof Greifenburg oder Parkmöglichkeit gleich gegenüber vom Hotel
    Details zum Hotel unter www.strandhotel-weissensee.at
    Info: Da dies eine Kooperation mit dem Strandhotel Weissensee ist, ist es nicht möglich in einem anderen Hotel zu wohnen.